The Warrior and the Wolfpack

Die Me-109 von Günther Rall wird von P-47 der 56th FG verfolgt

The Warrior and the Wolfpack, Guenther Rall's Me-109 pursued by P-47s - Aviation Art by John D. ShawThe Warrior and the Wolfpack © John D. Shaw
Preis inkl. MwSt.: 980 €
Edition
The Warrior and the Wolfpack, Günther Rall's Me-109 gejagt von P-47 - Luftfahrtkunst von John D. ShawThe Warrior and the Wolfpack © John D. Shaw
Beschreibung
Der Luftfahrt-Kunstdruck ‘The Warrior and the Wolfpack’ von John D. Shaw zeigt einen Luftkampf am 12. Mai 1944. Während der Verteidigungsoperationen in der Heimat griff Major Guenther Rall, der die Me109s des JG11 befehligte, eine Gruppe von U.S. P-47 Thunderbolts der 56th Fighter Group effektiv an und hätte dabei fast ihren berühmten Führer, "Hub" Zemke, ausgeschaltet. Kurz darauf befand sich Rall in einer Formation von "Milchkannen" gefangen und setzte zum ersten Mal eine Luftstrategie ein, die von ihrem brillanten Gruppenleiter, dem "Zemke Fan", entwickelt wurde. Zahlenmäßig und waffentechnisch dem Wolfsrudel von vier P-47s unterlegen, gelang es Rall nur durch seine außergewöhnlichen Fähigkeiten und Erfahrungen, der Katastrophe zu entkommen wobei ihm sein linker Daumen abgeschossen wurde. Bis zum Ende des Krieges hatte Guenther Rall bemerkenswerte 275 Luftsiege erzielt, was ihn zum dritthöchsten Ass in der Geschichte machte. Nach dem Krieg schloss dieser legendäre Pilot nicht nur mit Zemke und vielen seiner Piloten enge Freundschaften, sondern betrachtete die USA auch als sein zweites Zuhause und spielte sogar eine große Rolle im F-104-Programm der U.S. Air Force...
 
Limitierte Auflage
  • 270 Victory Edition, signiert vom Künstler und General Guenther Rall, Colonel Frances Gabreski, Colonel Robert "Shorty" Rankin, Colonel Bud Mahurin, Cleon Tompton (ausverkauft)
  • 20 Leinwand Giclée Drucke, Abmessungen ca. 61 cm x 101,5 cm. Mit einem Echtheitszertifikat Custom von Künstlerhand akzentuiert und neu gefirnisst.
  • 10 Leinwand Giclée Künstlerexemplare, Abmessungen ca. 71 cm x 122 cm. Mit einem Echtheitszertifikat Custom von Künstlerhand akzentuiert und neu gefirnisst.
Veröffentlicht 2001
Gesamthöhe ca.
61
cm
Gesamtbreite ca.
101,5
cm