Luftwaffe at War

Focke-Wulf FW 190 A5-U8 über London

Luftwaffe at War, Focke-Wulf Fw 190 A5-U8 aviation art print by Mark PostlethwaiteLuftwaffe at War © Mark Postlethwaite
Luftwaffe at War, Focke-Wulf 190 A-5 U8 Luftfahrtkunst von Mark PostlethwaiteLuftwaffe at War © Mark Postlethwaite
Beschreibung

Der Luftfahrt-Kunstdruck 'Luftwaffe at War' von Mark Postlethwaite stellt die selten gemalte Focke-Wulf FW 190 A5-U8 dar. Das Motiv zeigt das persönliche Flugzeug von Fritz Setzer,  5./ SKG 10. Die Focke Wulf der II/ SKG 10 hatten seit Grüundung der Gruppe im März 1943 sehr erfolgreiche Tagesangriffe an der Südküste von England durchgeführt. Ihr Glück änderte sich aber bei ihrem ersten nächtlichen Angriff auf 16/17 April ändern. Bei diesem Einsatz erwies sich die Kombination aus Dunkelheit, intensive Flak Abwehr über London, massive Gegenwehr von Nachtjägern sowie einer daraus folgenden erhöhten Arbeitsbelastung im Cockpit als zuviel für die Piloten. Setzer's Flugzeug war eines von dreien, die eine Notlandung bei West Malling, Kent machten, während eine vierte weiter südlich abstürzte und eine fünfte über dem Kanal verloren ging.

Limitierte Auflage

  • 850 numerierte Exemplare, signiert von Fritz Setzer und dem Künstler
 
Veröffentlicht 1997
Gesamthöhe ca.
44
cm
Motivhöhe ca.
30
cm
Gesamtbreite ca.
48
cm
Motivbreite ca.
40
cm