Combat over the Reich - Giclée Studio Proof

Me-262 Jets des JG7 fangen eine Formation der B-17 der 452nd Bomb Group ab

Combat over the Reich - Me-262 and B-17 Aviation Art by Robert TaylorCombat over the Reich © Robert Taylor
Preis inkl. MwSt.: 627 €
Edition
Combat over the Reich - Me-262 und B-17 Luftfahrtkunst von Robert TaylorCombat over the Reich © Robert Taylor
Beschreibung
Robert Taylors berühmtes Gemälde Combat Over The Reich erweckt das Potential des radikalen neuen Jets der Luftwaffe auf anschauliche Weise zum Leben. Der revolutionäre Me262-Jet wurde erst zu spät entfesselt, um den Verlauf des Krieges zu ändern - aber er verursachte immer noch Chaos unter den Bombern der Achten Luftwaffe, wie Robert Taylors ergreifendes Meisterwerk zeigt. Dank der Fortschritte in der hochauflösenden Giclée-Technologie ist dieses hervorragende Original-Ölgemälde, eines der berühmtesten Bilder Roberts, jetzt als Giclée Studio Proof Druck auf Leinwand erhältlich.

Vor dem Hintergrund eines atemberaubend schönen Luftpanoramas schildert er anschaulich ein herzzerreißendes Drama, das am 19. März 1945 stattfand. Es war der Tag, an dem eine Truppe von 28 Me262 Düsenjägern von JG7 eine Formation von B-17 der 452nd Bomb Group auf dem Weg zur Bombardierung der Ölraffinerie in Zwickau, 60 Meilen südlich von Dresden, abfing. Mit einer Geschwindigkeit, die fast dreimal so schnell ist wie ihre Ziele, hat jeder Jetpilot nur einen Bruchteil einer Sekunde Zeit, um sein Ziel anzuvisieren, und die B-17-Schützen haben nur Millisekunden Zeit, um darauf zu reagieren. Im Handumdrehen ist die Abfangjagd beendet. Die B-17 hat einen Teil ihres Höhenleitwerks verloren, aber mit etwas Glück und einem geschickten Piloten wird der zerschlagene Bomber es nach Hause schaffen. Die Begegnung ereignete sich während eines Zeitraums von fünf Tagen, in welchem der kleinen Gruppe von Me262-Kampffliegern über 50 zerstörte alliierte Flugzeuge zugeschrieben wurden. Doch der Schaden, den die Me-262s angerichtet hatten, kam zu spät - innerhalb weniger Wochen hatte Deutschland kapituliert.
 

Limitierte Auflage

  • 50 Studio Proof - Giclée auf Leinwand, signiert und numeriert vom Künstler Robert Taylor
  • 10 Exhibition Proof - Giclée auf Leinwand, signiert und numeriert vom Künstler Robert Taylor (Format ca. 152 cm x 86 cm)
Gesamthöhe ca.
53
cm
Gesamtbreite ca.
96
cm