Break Out

Schlachtschiff Bismarck mit Me-109 Eskorte

Break Out, Battleship Bismarck art print by Anthony SaundersBreak Out © Anthony Saunders
Preis inkl. MwSt.: 123 €
Edition
Break Out, Schlachtschiff Bismarck-Kunstdruck von Anthony SaundersBreak Out © Anthony Saunders
Beschreibung
Der Marine Kunstdruck 'Break Out' von Anthony Saunders stellt das Schlachtschiff Bismarck mit Me-109 und Me-110 Escorte dar. Während Me-109 der 3./JG77 und Me-110 des ZG76 vor Angriffen aus der Luft schützen, bricht die Bismarck am 21. Mai 1941 zusammen mit dem schweren Kreuzer Prinz Eugen, den Zerstörern Z10 ‘Hans Lody’ (links), der Z16 ‘Friedrich Eckholdt’ (rechts) sowie einer Eskorte weiterer Kriegsschiffe aus norwegischen Gewässern aus. Ihre Reise in die reichen Jagdgründe der nordatlantischen Geleitzug-Routen wird aber nur wenige Tage dauern. Nach einem schlagenden Sieg über Großbritannien’s berühmte HMS Hood, jagte die Königliche Marine das Schlachtschiff und versenkte es schließlich am 27. Mai 1941. Von den mehr als 2000 Mann Besatzung überlebten nur 115. Die Auflage ist signiert vom Künstler sowie von Hptm. Karl-Fritz Schlossstein, der zu dieser Zeit beim ZG76 in Norwegen flog.

Limitierte Auflage
  • 400 signiert und numeriert
  • 25 Künstlerexemplare
  • 25 Remarques
Jedes Exemplar des Kunstdruckes 'Break Out' ist vom Künstler sowie von Hauptmann Karl-Fritz Schlosstein signiert, welcher als Pilot des ZG76 Begleitschutz für die Bismarck in Norwegen flog.
 
 
Veröffentlicht 2009
Gesamthöhe ca.
50
cm
Motivhöhe ca.
36
cm
Gesamtbreite ca.
67
cm
Motivbreite ca.
54
cm