Grand Prix Formel-1 Kunst Kalender 2016

Formel-1 Kunstkalender mit zwölf Abbildungen von F1 Gemälden der Künstler Colin Carter und Nicholas Watts

Grand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 von Nicholas Watts und Colin CarterGrand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016
Grand Prix Formula 1 Art Calendar 2016 January - Alonso Ferrari by Nicholas WattsGrand Prix Formula 1 Art Calendar 2016 January Alonso Ferrari
F1 Grand Prix Motorsport-Kunst Kalender 2016 Februar Stirling Moss - von Nicholas WattsF1 Grand Prix Motorsport Kunst Kalender 2016 Februar Stirling Moss
Grand Prix Formula 1 Art Calendar 2016 March Ayrton Senna - by Colin CarterGrand Prix Formula 1 Art Calendar 2016 March Ayrton Senna
Grand Prix Formel 1 Kunst-Kalender 2016 April Schumacher Ferrari - von Nicholas WattsGrand Prix Formel 1 Kunst-Kalender 2016 April Schumacher Ferrari
Grand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 Mai Ayrton Senna Lotus - von Nicholas WattsGrand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 Mai Ayrton Senna Lotus
Grand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 Juni Sebastian Vettel - von NIcholas WattsGrand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 Juni Sebastian Vettel
Grand Prix F1 Art Calendar 2016 Juli Graham Hill - by Colin CarterGrand Prix F1 Art Calendar 2016 Juli Graham Hill
Grand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 August Villeneuve Ferrari - von Nicholas WattsGrand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 August Villeneuve Ferrari
Grand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 September Jim Clark - von Colin CarterGrand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 September Jim Clark
Grand Prix F1 Kunst-Kalender 2016 Oktober - James Hunt und Niki-Lauda - von Nicholas WattsGP F1 Kunst-Kalender 2016 Oktober James Hunt and Niki Lauda
Formula-1 Motorsport Art Calendar 2016 November Mika Haekkinen - by Colin CarterFormula-1 Motorsport Art Calendar 2016 November Mika Haekkinen
Grand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 Dezember - Nico-Rosberg von Nicholas WattsGrand Prix Formel-1 Kunst-Kalender 2016 Dezember Nico Rosberg
Beschreibung
Der Grand Prix Formel-1 Kalender 2016 zeigt auf 12 Kalenderblättern dekorative Szenen aus der Formel-1 zwischen 1958 und 2014, reproduziert von Motorsport-Gemälden der renomierten Künstler Nicholas Watts und Colin Carter. Neben dem (englischen) Kalendarium ist jedem Bild eine kurze Beschreibung des Rennverlaufs mit Bezug auf den den dargestellten Fahrer und seinem Formel-1 Team zugeordnet. Format: ca. 34 cm x 49 cm. Preis: 29 Euro, zzgl. Versandkosten, innerhalb von Deutschland: +7 Euro, International: +7 Euro pro Exemplar.

Inhaltsverzeichnis des F-1 Grand Prix Wandkalenders:
 
Januar: 2014 G.P. von Monaco - Fernando Alonso im Ferrari
Februar: 1958 G.P. von Argentinien - Stirling Moss im Cooper-Climax T43
März: 1993 G.P. von Australien - Ayrton Senna im McLaren-Ford
April: 2004 G.P. von Monaco - Michael Schumacher im Ferrari
Mai: 1985 G.P. von Portugal - Ayrton Senna im Lotus-Renault
Juni: 2012 G.P. von Brasilien - Sebastian Vettel im Red Bull
Juli: 1969 G.P. von Monaco - Graham Hill im Lotus-Ford-Cosworth
August: 1979 G.P. von Monaco - Gilles Villeneuve im Ferrari
September: 1967 G.P. von Großbritannien - Jim Clark im Lotus 49
Oktober: 1976 G.P. von Frankreich - James Hunt im McLaren M23, Niki Lauda im Ferrari 312T2
November: 1999 G.P. von Japan - Mika Häkkinen im McLaren-Mercedes
Dezember 2014 G.P. von Monaco - Nico Rosberg im Mercedes

Rechtzeitig bestellen! - Der Kalender ist in der Regel noch vor Ende des Jahres ausverkauft
Gesamthöhe ca.
49
cm
Gesamtbreite ca.
34
cm