Le Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford

Der Ford Chip Ganassi Racing Ford GT Nr. 68 in Le Mans 2016

Le Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford, Motorsport Art by Nicholas WattsLe Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford © Nicholas Watts
Le Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford, Motorsport Kunst von Nicholas WattsLe Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford © Nicholas Watts
Le Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford, Motorsport Art by Nicholas Watts with Team SignaturesLe Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford © Nicholas Watts
Beschreibung
Der Motorsport-Kunstdruck ’Le Mans 2016 - Anniversary Victory for Ford’ von Nicholas Watts zeigt den Ford Chip Ganassi Racing Ford GT Nr. 68 von Sebastien Bourdais, Joes Hand und Dirk Muller, der am Sonntag um 15 Uhr als Sieger der LM GTE Pro Class bei den 24 Stunden von Le Mans 2016 nach einer hartnäckigen Herausforderung von Ferrari über die Linie ging. Der Nr. 69 Ford GT von Briscoe, Westbrook und Dixon schaffte es mit dem dritten Platz auf das Siegerpodest. Der Ford Nr. 66 von Johnson, Pla und Mucke wurde Vierter, nachdem er durch ein elektrisches Problem aufgehalten wurde, während das Auto Nr. 67 von Priaulx, Franchitti und Tincknell Getriebeprobleme hatte, und als Neunter ins Ziel kam. Der GT-Sieg erfolgte am 50. Jahrestag des ersten von vier Siegen für das blaue Oval im Jahr 1966. Es krönte eine Kampagne, die auf der Detroit Motor Show im Januar 2015 begann, als der GT Supercar vorgestellt wurde. Le Mans 18. - 19. Juni 2016.

Limitierte Auflage
  • 75 Giclée-Drucke, individuell signiert von Olivier Pia, Billy Johnson, Scott Dixon, Joey Hand, Tony Kanaan, Harry Tinknell, Pipo Derani, George H Chappell, Andy Piraux, Mark Leib, Scott Dixon, Ryan Buscoe, Richard Westbrook, Chip Ganassithe und dem Künstler.
 
Gesamthöhe ca.
61
cm
Motivhöhe ca.
37
cm
Gesamtbreite ca.
81
cm
Motivbreite ca.
75
cm