As Darkness Beckons - Le Mans 1971

Der Martini Porsche 917K von Gijs van Lennep und Dr. Helmut Marko.

As Darkness Beckons Le Mans 1971, Porsche 917K art print by Nicholas WattsAs Darkness Beckons © Nicholas Watts
As Darkness Beckons Le Mans 1971, Porsche 917K Kunstdruck von Nicholas WattsAs Darkness Beckons © Nicholas Watts
Beschreibung

In einem zermürbendem Rennen erringt der Martini Racing Porsche 917K, gefahren von Gijs van Lennep und Dr. Helmut Marko einen verdienten Sieg vor dem identischen Fahrzeug von Attwood und Muller. Der leichte 'Magnesium Wagen' übernahm die Führung in der 13. Stunde und nachdem er die Ziellinie zum letzten Mal überquert hatte, summierte sich die zurückgelegte Strecke auf 3315 Meilen und eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 138 mph - beides Le Mans Rekorde. Der Motorsport-Kunstdruck "As Darkness Beckons - Le Mans 1971" von Nicholas Watts zeigt das Siegerfahrzeug vor dem drittplazierten Ferrari 512M von Posey und Adamovicz sowie den Attwood und Muller Porsche, während sie die Mulsanne Kurve nehmen.

Limitierte Auflage

  • 500 numerierte Exemplare, signiert von Gijs van Lennep, Dr. Helmut Marko und dem Künstler
Gesamthöhe ca.
63
cm
Motivhöhe ca.
45
cm
Gesamtbreite ca.
84
cm
Motivbreite ca.
66
cm