The Guardian Returns - Victory Edition

Franz Stigler in seiner Messerschmitt Bf 109 G-6

The Guardian Returns - Messerschmitt Bf-109 aviation art by Nicolas TrudgianThe Guardian Returns © Nicolas Trudgian
Preis inkl. MwSt.: 219 €
Edition
The Guardian Returns - Messerschmitt Bf-109 Luftfahrtkunst von Nicolas TrudgianThe Guardian Returns © Nicolas Trudgian
The Guardian Returns - Messerschmitt Bf-109 Luftfahrtkunst von Nicolas TrudgianThe Guardian Returns © Nicolas Trudgian - Rahmungs-Beispiel Publisher's Proof, Kunstdruck wird ohne Rahmen verkauft
Beschreibung
Der Luftfahrtkunstdruck 'The Guardian Returns' von Nicolas Trudgian zeigt Franz Stigler in seiner Messerschmitt Bf 109 G-6 auf dem Rückflug, nachdem er die verwundeten Besatzungsmitglieder einer schwer beschädigten B-17 Flying Fortress eskortiert hatte, bis diese den Luftraum über dem offenen Meer erreicht hatten. Browns beschädigter Bomber war von den Deutschen am Boden entdeckt worden, und Franz Stigler, der auf einem Flugplatz auftankte und aufrüstete, startete kurz darauf in seiner Messerschmitt Bf 109 G-6 und holte Browns Flugzeug schnell ein. Durch die beschädigte Flugzeugzelle des Bombers konnte Stigler die verletzte und behinderte Besatzung sehen. Zur Überraschung des amerikanischen Piloten eröffnete Stigler das Feuer auf den verkrüppelten Bomber nicht. Er erinnerte sich an die Worte eines seiner Kommandeure aus Jagdgeschwader 27, Gustav Rödel, während seiner Zeit in Nordafrika: "Wenn ich jemals sehe oder höre, dass du auf einen Mann im Fallschirm schießt, werde ich dich selbst erschießen". Stigler kommentierte später: "Für mich war es wie im Fallschirm. "Ich sah sie und konnte sie nicht abschießen."

Nun, ist es Franz' Leben, das in Gefahr ist. Unten liegt ein malerisches deutsches Dorf, warm und einladend, nur vier Tage vor Weihnachten. Aber es ist Kriegszeit. Wenn jemand Franz meldet würde, weil er den Feind verschont hat, würde er als Verräter mit einem Erschießungskommando konfrontiert. Niemand kann einen Blick auf seine Markierungen erhaschen. Wenn Franz überleben willl, muss er fliegen, und zwar schnell!

Limitierte Auflage
  • 100 Victory Edition, signiert vom Künstler Nicolas Trudgian sowie 4 Piloten und Besatzungsmitgliedern, darunter der deutsche Bf 109 & Me 262 Pilot Jorg Czypionka, welcher nach dem Krieg zum US-Bürger wurde und technischer Berater für das Buch 'Higher Call!' war. Pilot bei der 379. BG B-17 Roland Martin, abgeschossen am "Schwarzen Donnerstag" im Alter von 19 Jahren! Plus zwei weitere Veteranen des Luftkrieges!

  • 100 Künstlerexemplare, signiert vom Künstler Nick Trudgian sowie 10 Piloten und Besatzungsmitgliedern, darunter der deutsche Pilot Bf 109 & Me 262, der zum U.S. Staatsbürger Jorg Czypionka wurde und technischer Berater für das Buch 'Higher Call!' war. Der deutsche Fw 190 Pilot Hal Bauer, der später während des Koreakrieges U.S. Navy Pilot wurde! Die B-17 Piloten bei der 379. BG (Charlies Einheit) Roland Martin, abgeschossen am "Schwarzen Donnerstag" und der 100-jährige Unterzeichner Sam Satariano! Die B-17 Bordschützen und Brüder Hugh und "Lucky" McGinty! Plus vier weitere dekorierte Veteranen des Luftkrieges! Enthält auch eine Reliquie von einer JG 53 Bf 109, die im Dezember 1944 über Deutschland abgeschossen wurde, und Fotos von Franz Stigler, die Sie zusammen mit Ihrem Exemplar einrahmen können.

  • 100 Publisher's Proofs mit 15 Veteranen-Signaturen, darunter Franz Stigler! (ausverkauft)

  • 15 Eagle Proofs, signiert vom Künstler Nick Trudgian und 19 Veteranen-Signaturen, darunter Franz Stigler und Charlie Brown! (ausverkauft)

  • 30 Artist's Reserve, signiert vom Künstler sowie zwei zusätzliche Unterschriften (derzeit nicht verfügbar)

  • 30 Giclée Prints auf Leinwand (derzeit nicht verfügbar)

  • 100 Signatoren Exemplare für Unterzeichner und Helfer (nicht verkäuflich)
Gesamthöhe ca.
57
cm
Gesamtbreite ca.
81
cm