Destination Tokyo

Doolittle's B-25 Mitchell nach dem Start von der USS Hornet

Destination Tokyo - Doolittle's B-25 startet von der USS Hornet, Luftfahrtkunst von Anthony SaunersDestination Tokyo © Anthony Saunders

Preis inkl. MwSt.: 156 €
Edition
Destination Tokyo - Doolittle's B-25 launched from USS Hornet, Aviation Art by Anthony SaundersDestination Tokyo © Anthony Saunders
Beschreibung
Der Luftfahrt Kunstdruck 'Destination Tokyo' von Anthony Saunders porträtiert den dramatischen Moment, als Lt Col Jimmy Doolittle seine B-25 Mitchell vom Start-Deck der USS Hornet abhebt. Nachdem er seinen Angriff zeitlich perfekt festgelegt hat, steigt er steil auf, bereit, seinen Kompasskurs für einen direkten Kurs auf Tokio zu setzen. Auf dem nächtlichen Deck hinter ihm werden die Besatzungen der verbleibenden 15 Flugzeuge, deren Motoren warmgelaufen und bereit zum Abflug sind, schnell ihrem Kommandanten in den düsteren Himmel folgen.
 
Limited Edition:
  • 100 numerierte Exemplare, signiert von Lieutenant Colonel Edward J. Saylor, DFC AFCM mit 2 Oak Clusters, Flugingenieur und Bordschütze in Flugzeug #15 und dem Künstler.
  • 250 Collector's Edition, signiert wie oben, plus Signaturen von Lieutenant Colonel Richard E. Cole, DFC with 2 Oak Clusters, Air Medal mit 1 Oak Cluster, Bronze Star, AFCM, Co-Pilot vom Führer des Angriffs Jimmy Doolittle in Flugzeug #1 und Flugzeugmechaniker 1st Class George H. Maynor, USS Hornet Flugzeug Kapitän involviert bei der Vorbereitung der Flugzeuge für den Angriff.
  • 25 Collector's Edition Künstlerexemplare, signiert wie oben.
  • 25 Remarques, signiert wie oben.
  • 10 Double-Remarques, signiert wie oben.
  • 75 Giclée Studio Proofs, signiert vom Künstler sowie gestempelt und handnumeriert und betitelt auf der Rückseite. Leinwandformat ca. 91 cm x 61 cm.

Publiziert April 2017
Gesamthöhe ca.
61
cm
Motivhöhe ca.
41
cm
Gesamtbreite ca.
80
cm
Motivbreite ca.
63
cm